leseprobe
"Na klar"
 

Andere Ostern
Hallo! Haaaallooo!! Ich bin dach Ochterhächlein. Ich hab alle Pfoten voll tchu tun, ich much die gantchen Eier verchtecken und die halben auch. Dach icht eine Chweinearbeit, dach könnt Ihr mir glauben – ein echt harter Tchob, da kommt man gantch chön inch Chwitchen. Wenn die Eier nicht gut verchteckt chind, dann hagelt ech wieder Reklamatchionen. Denn wenn die Kinder die Eier tchu chnell finden, dann icht der Ochterchpatchiergang tchu kurtch und man weich nicht, wach man tchu Hauche anfangen choll mit dem Bechuch. In manchen Fällen muchchte ich die Eier, die die Kinder chon gefunden hatten, nochmal verchtecken. Dann haben chie chie unter Tränen ein tchweitech Mal gechucht, aber chie haben nicht alle gefunden, und cho chind einige unterm Chofa vergammelt. Verchimmelt. Ogottogott. Ja, wie gechagt, ich bin dach Ochterhächlein. Ich wollte nur fragen, ob jemand noch Bedarf an einem chönen Huhn hat. Ich hab diechech Jahr auchnahmchweiche noch ein Huhn frei. Ech chteht hier chinnloch in der Chtube. Dach kann man chich chön in den Garten chtellen, oder inch Bad. Man kann ech auch tchum Chtreicheln nehmen oder alch Chpielgefährten. Man kann mit ihm Fangen chpielen oder Verchtecken oder man kann ech auch anch Fahrrad binden. Und wenn dach Kind cho eine hübche Kinderarmbrucht hat, dann kann ech auch mit cheinen Freunden mal ein tchünftigech echtech Vogelchiechen veranchtalten. Und echchen kann man dach Tier tchu guter Letcht immer noch. Alcho – dach Hühnchen wär noch frei. –
Diesen Text hatte ich für die Kolumne im April 1999 vorgesehen. Aber dann war Krieg im Kosovo, und da wollte ich ihn nicht mehr nehmen und habe einen anderen geschrieben. Inzwischen ist vieles anders geworden. Der Krieg ist lange aus; und ist es nicht. Die Albaner, die im März ´99 nach langem Drängen ihre Unterschrift unter den Vertrag der Pariser Kosovo-Konferenz gesetzt hatten, so dass nur die Unterschrift von Milosevic fehlte und man das Dokument in der Hand hatte, welches als Berechtigung zum Angriff gelten konnte, diese Albaner drohen nun jene politische Konstruktion ins Wanken zu bringen, die man sich in Washington und Brüssel ausgedacht hatte. Und der Herrscher Milosevic sitzt im Gewahrsam der demokratisch gewählten neuen politischen Führung in Belgrad, die den Angriff der Nato als Verbrechen bezeichnet.
Und ich will die Ostergeschichte von damals nicht mehr nehmen, obwohl die Redakteurin sie mir nochmal in die Hand gedrückt hat. Aber wenigstens als Zitat und ein wenig geändert wollte ich sie schon nehmen; denn bissel hübsch ist sie doch. Und manchmal weiß man nicht, ob man sich von was trennen soll, weil es doch so schön ist; vielleicht aber auch nur war. –
Hoi – nun klingelt dach Telefon – ja, hier icht der Ochterhache, – ja genau – – ha-ha!, dach Hühnchen icht weg! Und wenn Chie doch noch wach wollen: Der Anrufbeantworter icht gechaltet, Fakch auch. Die Nummer icht leicht tchu merken: Vorwahl null-null-null, und dann chekch Nullen – praktich neun Eier. Alcho dann: Ei-Ei Chör!