"Treffpunkt Kronentor"

"Treffpunkt Kronentor"
ein außergewöhnlicher Stadtrundgang mit dem "betrunkenen Sachsen"
2008, digital HD, f, 92 min
Buch und Regie: Olaf Böhme
der betrunkene Sachse: Olaf Böhme – die Dame in Rot: Kiesel Köhler
Kamera: Thomas Keffel – Ton: Mike König – Schnitt: Clemens Hübner
Produktion: olaf böhme media

2008 entstand mein erster abendfüllender Film. Meine Kultfigur "Der betrunkene Sachse" macht einen Stadtrundgang durch Dresden. Wir starten am Kronentor, wandeln am Fürstenzug entlang zum Neumarkt, gelangen vom Goldenen Reiter zum Palaisplatz, wo das Ding mit der Kekskiste war, machen einen Abstecher nach Mickten, wo im Sachsenbad gelüftet wird. Das Hündchen in der Neustadt kann sich auf das Zehnfache vergrößern, der Postplatz würde Nietzsche gefallen, die Dame in Rot trägt ihre Eimer und der Schillerplatz ist einfach der Schillerplatz. 90 verrückt-heitere Minuten an der Historie vorbei – eine Liebeserklärung an meine Heimatstadt.